Insel Reichenau

Insel Reichenau

Die Insel Reichenau ist eine bewohnte Insel zwischen Radolfzell und Konstanz. Die mit 4,3 km² größte Insel im Bodensee ist seit 2000 mit dem Kloster Reichenau auf der UNESCO-Liste des Welterbes verzeichnet.

Die Insel sei, so die UNESCO in ihrer Begründung, ein herausragendes Zeugnis der religiösen und kulturellen Rolle eines großen Benediktinerklosters im Mittelalter.

Die Insel Reichenau ist umgeben von einer unvergleichlichen Naturlandschaft.

 

Info: 

Insel Reichenau
78479 Reichenau

Bewertung: 
Average: 8 (1 vote)