Überlinger Gartenkulturpfad

Auf dem rund vier Kilometer langen und vollständig ausgeschilderten Gartenkulturpfad kann man die schönsten Parks, Gärten und Grünflächen in Überlingen kennenlernen.

Mit Badgarten, Kurpark am See und Stadtgarten besitzt Überlingen ein Ensemble von Parkanlagen, das einzigartig in der Vierländerregion Bodensee ist. Es entstand im Verlauf des 19. Jahrhunderts, als Überlingen zu einer weithin bekannten und beliebten Kur- und Bäderstadt wurde.

Der Erholung von Kur- und Badegästen sollten die bequemen Spazierwege in den in ihrer Art einmaligen Stadtgräben dienen.

Auch heute tragen die Grünflächen ganz wesentlich zur Erholung und Lebensqualität der Bürger und Gäste Überlingens bei.

Bewertung: 
Noch keine Bewertungen vorhanden