Jazz am See in Allensbach

Die Allensbacher Konzertreihe "Jazz am See" steht für ein hochkarätiges, aber auch expementierfreudiges und engangiertes Programm, welches weit über die Region hinaus ein hohes Ansehen genießt.

In den vergangenen Jahren gab es spannende Konzerte, große Begegnungen und Entdeckungen. Viele Stars wie Charlie Mariano, Richard Galliano, Till Brönner und andere spielten bereits in der Kirche auf dem Berg mit dem einmaligen Blick über den Untersee und der besonderen Akustik.

"Jazz am See" steht für außergewöhnliche musikalische Grenzgänge, Begegnungen verschiedener Kulturen und Genres, aber auch großer Stimmen des Jazz. Dafür hat sich die Reihe einen renommierten Platz in der Jazzszene geschaffen.

Ein Konzert mit der Musikerlegende Charlie Mariano war der Beginn der Reihe. Viele weitere unvergessliche Konzerte mit beeindruckenden Künstlern aus der ganzen Welt folgten.

Jedes Jahr zwischen Mai und September wird es musikalische Entdeckungen und Überraschungen geben.

 

Bewertung: 
Average: 6.5 (2 votes)