Schweizer Feiertag - Stadtfest Stockach

Die Geschichte des Stadtfestes geht auf den Schweizer- oder Schwabenkrieg von 1499 zurück, in welchem Stockach von den Eidgenossen belagert wurde.

Die Belagerung was glücklicherweise erfolglos und über dabrüber hielt man eine Feier ab. Man zelebrierte eine Andacht, dass man alles unbeschadet überstanden hatte und meist endete dieser festliche Akt mit einem feucht fröhlichen Gelage. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich dann das Stadtfest, der Stockacher Schweizer Feiertag.

Heute feiert Stockach im Frühsommer vier Tage sein Stadtfest mit einem bunten Programm aus Musik, Straßenmarkt und vielfältigen kulinarischen Highlights.

Und natürlich gibt es wieder jede Menge Stimmung und Party pur: Die Innenstadt wird zu einer einzigen Open-Air-Bühne mit Live-Musik und Showprogramm.

Der Schweizer Feiertag findet vom Freitag, 24. bis Montag, 27. Juni 2022 statt.

Bewertung: 
Average: 10 (1 vote)