Ausflugsziele am Bodensee

Der Munot ist eine Zirkularfestung im Zentrum der schweizerischen Stadt Schaffhausen und gilt als das Wahrzeichen der Stadt.

Der Rheinfall von Schaffhausen gehört mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite zu den größten und wasserreichsten Wasserfällen Europas. Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, ist  der Rheinfall Schaffhausen eine der großen Attraktionen dieser Gegend.

Inmitten malerischer Landschaft mit einem urgesunden Klima zwischen Ravensburg und Bodensee liegt das Gut Hügle, auf dem es Spiel & Spaß für die Kleinen und Erholung für die Großen gibt.

Im Jahr 2013 hat der Erlebniswald Mainau seinen Betrieb aufgenommen.

Das beliebte Funk-Bähnle hatte Sommer für Sommer Touristen von Kressbronn nach Langenargen und zurück transportiertist, nun ist es leider Geschichte!

Der Discgolf Parcours ist eine absolute Neuheit am Bodensee und ein Spaß für die ganze Familie, quer durch die waldige Hügellandschaft und idyllische Kirschplantagen.

Die Insel Mainau, auch unter "Die Blumeninsel im Bodensee" bekannt, ist mit etwa 45 Hektar Fläche die drittgrößte der Inseln im Bodensee.

Der Bauernpfad auf der Straußner Halde bei Berg ist nicht nur für Kinder und Familien ein Hit, sondern auch für Wanderer und Spaziergänger, die die herrliche Aussicht vom höchsten Punkt Kressbronns geniessen wollen.

Seiten