Fährlinie Friedrichshafen-Romanshorn

Autofähre Friedrichshafen-Romanshorn

Die Personen- und Autofähren Konstanz-Meersburg und Friedrichshafen-Romanshorn fahren ganzjährig ohne Winterpause. So kommt man Tag und Nacht mit dem Auto, zu Fuß, dem Fahrrad oder im Bus über den Bodensee.

Die Fährlinie Friedrichshafen–Romanshorn ist eine internationale Fährverbindung über den Bodensee, die von der Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH (BSB) mit Sitz in Konstanz und der SBS Schifffahrt AG mit Sitz in Romanshorn gemeinsam betrieben wird. Die Linie überquert den See an seiner breitesten Stelle und verbindet ganzjährig Friedrichshafen am deutschen Ufer mit Romanshorn in der Schweiz

Die Fährverbindung überbrückt die ca. 13 km zwischen Friedrichshafen und Romanshorn in einer Fahrzeit von ungefähr 45 Minuten und erspart damit einen Umweg von etwa 70 km. Während des Tages verkehren die Fähren einmal pro Stunde in beide Richtungen. An beiden Anlegestellen befinden sich Zollämter für die Abfertigung von Waren. Passagiere müssen beim Verlassen des Schiffes gültige Reisepapiere vorweisen können.

Der Fahrplan 2019 der Bodenseefähre als PDF zum Download.

Info: 

Fähre Friedrichshafen-Romanshorn
www.bsb-online.com

Bewertung: 
Average: 5.5 (4 votes)